Blogparade: Impro-Geschichte

Da passt man mal einen Moment nicht auf und schon ist man nominiert. Nein, ich muss weder den Dschungel, die Live-Shows, das Haus, WordPress oder sonstwas verlassen. Sondern ich darf mitmachen! Und zwar bei der Blogparade: Impro-Geschichten, die von Isabelle ins Leben gerufen wurde. So weit, so gut. Und worum geht es da jetzt genau? Werbeanzeigen