Und so geht’s weiter…

Als kleine Entschuldigung für die stillen letzten Monate bzw. kleines Dankeschön an die Daniel-Fans, die tatsächlich immer wieder nachfragen und wissen wollen, wann und wie es endlich weitergeht, gibt es jetzt noch ein kleines ‚Guzi‘:

Weiterlesen

5 Sterne Reloaded

Heute trudelte endlich mal wieder eine Amazon Rezension ein. Ich schreibe ‚endlich‘, weil dieses Feedback gerade für unabhängige Autoren das Salz in der Suppe sind. 🙂 Vor allem dann, wenn es sich um eine positive Rezension handelt und bei 5 von 5 Sternen darf man das Wort’positiv‘ dann wohl durchaus auch mal in den Mund nehmen. 😉

 

[…] kann jeden das Buch nur empfehlen […]

 

[…] wirklich sehr amüsant und unterhaltsam […]

 

Besonders freue ich mich dieses mal über das kleine Wörtchen ‚amüsant‘, weil es mir beim Schreiben tatsächlich nicht nur darum geht, dass der Witz nicht zu kurz kommt. Wenn ich beim Schreiben schon ein Schmunzeln auf dem Gesicht habe, ist das schon mal ein gutes Zeichen, wenn der Leser dann auch noch Spaß hat und sich amüsiert… perfekt! 🙂

Und zum Schluss noch ein Aufruf bzw. eine Bitte an alle, die das hier jetzt lesen und 12 – Die Akademie der Zeit gelesen haben: Gebt mir Feedback! Ich freue mich…

 

 

 

 

Immer wieder schön…

Seit gestern läuft für 12 – Die Akademie der Zeit eine Gratisaktion auf Amazon und das Ergebnis am heutigen Tage musste ich gerade eben mal als Screenshot festhalten. 🙂

amazon_fantasy-fuer-jugendliche-platz-1

Ich wünsche allen, die sich das Buch schon geschnappt haben (oder es vielleicht noch schnappen werden) viel Spaß beim Lesen und freue mich auf eine (hoffentlich positive) Bewertung.

 

Der Wahnsinn geht weiter…

Der Januar stand ja ganz im Zeichen der Autorenwahnsinn-Challenge von schreibwahnsinn.de. Und weil das Ganze so einen Spaß gemacht hat, geht der Wahnsinn auch weiter. Nicht mehr täglich, sondern wöchentlich, aber besser als nix. 😉 Letzte Woche habe ich noch geschwänzt, aber diese Woche bin ich mit dabei.

Weiterlesen

Best Of Autorenwahnsinn

Der ein oder andere hat es vielleicht mitbekommen… ich hab im Januar an der Autorenwahnsinn-Challenge teilgenommen. Ich hatte zwar nicht alle 31 Tage etwas zu berichten, war aber doch die meisten Tage brav dabei. 😉

Und das Beste aus 31 Tagen Autorenwahnsinn gibt’s hier und heute noch einmal auf einen Blick. Wer also die letzten 4 Wochen zu faul war hier alles mitzulesen, hat jetzt die einmalige Chance, die Sahnestückchen auf dem Silbertablett serviert zu bekommen. 🙂

 

Tag 2: 1. Satz deines aktuellen Projekts

Tag 3: Inspiration für das aktuelle Projekt

Tag 6: Was darf nicht fehlen?

Tag 12: Ein Zitat aus deinem letzten Manuskript

Tag 17:  Dein bisheriges Autorenhighlight

Tag 18: Ein Zitat aus deinem ersten Manuskript

Tag 23: Allgemeine Inspiration

Tag 24: WIP – Work in Progress

 

Abschließend kann ich noch sagen, dass es super viel Spaß gemacht hat. In Zukunft gerne mehr davon…