Autorenwahnsinn – Tag 5

Ich mache mit! 31 Tage Autorenwahnsinn ist eine Challenge von schreibwahnsinn.de und das Thema für Tag 5 lautet

Dein Schreibprogramm

Tja… der heutige Tag könnte so schön einfach sein, denn seit Tag 0 schreibe ich an 12 mit dem guten, alten Word. 🙂 Punkt. Aus.

Aber das ‚könnte‘ steht da ja nicht nur zum reinen Spaß an der Freude. Denn vor allem in letzter Zeit spürte ich immer mal wieder und immer mehr das Bedürfnis, auch eine der diversen Autoren-Softwarelösungen zu nutzen. Aber bis zum heutigen Tag bin ich aus dem Trial-And-Error Modus noch nicht wirklich rausgekommen.

Meine ersten Versuche, etwas Struktur und Übersicht in die 3 Bände zu bekommen, waren mit dem Programm STORYBOOK. Ganz okay, man kann einiges damit machen, aber benutzerfreundlich ist anders. Ende letzten Jahres hab ich mein Glück dann mal mit YWRITER versucht, die ersten (unbefriedigenden) Ergebnisse kann man auf diesem Blog nachlesen. 😉 Und aktuell probiere ich grad ein bisschen mit SCRIVENER rum und hab bis jetzt nicht viel zum Meckern gefunden.

programme

Das Problem ist nur, dass es ein ziemlicher Organisations- und Vorbereitungsaufwand ist, wenn man zehn Jahre Arbeit mit einem Schlag in SCRIVENER nacharbeiten will/muss. 😀 Da fehlt mir momentan leider so ein bisschen Zeit und Muse, aber… wat mutt, dat mutt!

 

In diesem Sinne… bis morgen😀

Und wer noch mehr über die Challenge: 31 Tage Autorenwahnsinn erfahren möchte, der sollte am besten jetzt sofort bei schreibwahnsinn.de vorbeischauen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: