Das erste Mal vergisst man nie

Und mit dieser Überschrift meine ich natürlich nichts anderes als mein 1. Interview, das ich Anfang 2015 gegeben habe. Wahnsinn, wie lange das jetzt schon wieder her ist und wie schnell die Zeit vergeht. Mir kommt es vor, als wäre es letzte Woche gewesen, dass mich Nine, vom wundervollen Blog nine-im-wahn ausgequetscht hat.  😀

Und weil es so schön war… und weil es schon so lange her ist… und weil Nine mir auch schon so ein paar kleine Infos zum kommenden zweiten Band entlockt hat… und weil es angeblich noch ein paar Leute da draußen gibt, die es noch nicht gelesen haben… und weil ich einfach grad Lust drauf habe… lenke ich an dieser Stelle ein weiteres Mal die Aufmerksamkeit auf mein erstes Mal.

Das Internet vergisst ja nichts, deshalb findet ihr also hier noch einmal und immer noch  MEIN 1. INTERVIEW.

😀

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: