Top Ten Thursday – No. 5

TopTenThursdayEs ist wieder Donnerstag, es ist wieder Zeit für den Top Ten Thursday 🙂

Das heutige Thema lautet:

10 Bücher, die ihr 2015 unbedingt lesen wollt

1

DerThronDerFinsternis

Der Thron der Finsternis – Peter V. Brett

2

DerSeidenspinnerDer Seidenspinner – Robert Galbraith

3

KinderDerFreiheit

Kinder der Freiheit – Ken Follett

4

DerTriumphDerZwerge

Der Triumph der Zwerge – Markus Heitz

5

eis_und_feuer_1Das Lied von Eis und Feuer 01: Die Herren von Winterfell

6

stadt_der_verschwundenen_kinderDie Stadt der verschwundenen Kinder – Caragh O’Brien

7

der_medicusDer Medicus – Noah Gordon

8

ich_bin_die_nachtIch bin die Nacht – Ethan Cross

9

das_jahr_das_zwei_sekunden_brauchteDas Jahr, das zwei Sekunden brauchte – Rachel Joyce

10

die_zahlen_der_totenDie Zahlen der Toten – Linda Castillo

Die Reihenfolge ist natürlich wie immer fast zufällig und beinahe nicht aussagekräftig. 🙂

Der Top Ten Thursday ist übrigens eine Bloggeraktion von Steffi’s Bücherbloggeria. Dort findet ihr auch jede Menge Infos zur Aktion. Vorbeischauen lohnt sich. 🙂

Advertisements

17 Gedanken zu „Top Ten Thursday – No. 5

  1. Guten Morgen Sebastian,
    wir haben zwar kein Buch gemeinsan, aber das Buch „Die Zahlen der Toten“ habe ich schon gelesen. Ist nicht schlecht das Buch aber nicht so gut das ich die Fortsetzungen lesen wollte =)

    LG Alina

    Gefällt 1 Person

    • Über die „Die Zahlen der Toten“ bin ich letzte Woche bei den Highlights von 2014 gestolpert und hab mir das Buch (und ein paar andere) gleich mal gekauft. Meine Erwartungen sind relativ neutral, schau mer mal… 🙂

      Gefällt mir

  2. Hey 🙂

    Das Jahr das zwei Sekunden brauchte hat mir leider nicht besonders gefallen, ist vielleicht einfach nicht mein Typ Buch. Hoffe es wird dir besser gefallen und wünsche dir viel Spass damit.

    Liebste Grüsse
    Denise

    Gefällt 1 Person

  3. Guten Morgen Sebasitan,
    zwar haben wir kein Buch gemeinsam auf den Listen, aber ich kenne einige der Bücher, die du auf der Liste hast. „Der Ruf des Kuckucks“, der erste Teil vom Robert Gailbraith, liegt bei mir auf dem Sub. Gelesen habe ich von deinen Büchern „Die Herren von Winterfell“ und „Die Stadt der verschwunden Kinder“. Beides gute Bücher auf ihre eigene Art und Weise.
    Schöne Liste hast du da zusammengestellt. Wünsche dir viel Erfolg bei deinem Lesevorhaben.
    Liebe Grüße,
    Nadja

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Jens, du hast auch eine sehr interessante Liste. Wollte dir eigentlich auch einen Kommentar hinterlassen, aber es hat trotz mehrerer Versuche nicht geklappt. Kein Kommentar zu sehen. Also entweder spinnt die Technik, oder du hast gleich 3 oder 4 mal den gleichen Kommentar von mir online 😉

      Gefällt mir

  4. Wir haben zwar keine Gemeinsamkeiten auf unseren Listen, aber ich habe z.B. Die Zahlen der Toten schon gelesen. Mir hat es gut gefallen, so gut, dass ich mir auch die weiteren Bücher von Linda Castillo gekauft habe 🙂 Auch sonst kenne ich das eine oder andere Buch auf deiner Liste. Ich denke mit deiner Liste wirst du viele spannende Stunden haben …

    LG

    Tina

    Gefällt 1 Person

  5. Hallo Sebastian! 🙂

    Da hast du ja wieder mal viele tolle Bücher auf deiner Liste! 🙂

    „Der Seidenspinner“ und „Die Stadt der verlorenen Kinder“ hören sich sehr interessant und spannend an – ich habe sie mal sofort auf meiner Wunschliste notiert. 🙂

    „Der Medicus“ habe ich schon vor langer Zeit gelesen, als ich noch jung war… 😉 Ist echt ein tolles Buch – ein richtiges Meisterwerk! Und Rachel Joyce mag ich auch sehr gerne. Nur das Buch „Ich bin die Nacht“ würde ich persönlich nicht lesen. Ich habe nämlich von „Ich bin die Angst“ einen Auszug gelesen und das fand ich zu „gruselig“. War nix für meine schwachen Nerven… 😉

    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag und grüße dich herzlich,
    Tina

    Gefällt 1 Person

  6. Huhu Sebastian,

    bei den Fantasy Büchern muss ich leider passen. „Die Stadt der verschwundenen Kinder“ hat mir unglaublich gut gefallen, leider hat die Story im 2 Teil unheimlich nachgelassen, sodass der 3. Band bei mir immer noch auf dem SuB liegt!
    Mit der Kate Burkholder Reihe habe ich Ende des letzten Jahres begonnen und bin eher weniger begeistert. Habe nun 2 Bücher der Reihe gelesen und beides lief nach Schema F ab! Im Februar ist nun auch der 3. Teil dran und dann wird entschieden, ob ich die Reihe noch fortsetzen soll.
    „Ich bin die Nacht“ ist diese Woche bei mir eingezogen, nachdem ich eine unglaublich gute Rezi dazu gelesen habe! mal sehen, wer von uns das Buch zuerst lesen wird 😉

    Liebe Grüße
    Steffi

    Gefällt 1 Person

  7. Wir haben zwei Übereinstimmungen, „Die Herren von Winterfell“ und „Ich bin die Nacht“! 🙂 Bevor ich „Der Seidenspinner“ lese, muss ich erstmal den ersten Band lesen… 😉

    Gefällt 1 Person

  8. Guten Morgen!

    Oh, von deiner Liste kenne ich einiges! Der Medicus fand ich klasse, ist allerdings schon eine gefühlte Ewigkeit her, seit ich den gelesen hab 🙂 Die Trio von Caragh O´Brien hab ich auch gelesen und die hatte mir gut gefallen – hätte noch etwas besser ausgearbeitet sein können, war aber auf jeden Fall unterhaltsam!
    Das Lied von Eis und Feuer hab ich letztes Jahr endlich angefangen und ich bin total begeistert und mittlerweile ein Riesenfan von George Martin! Die Reihe hab ich bis Band 6 gelesen und es gefällt mir richtig gut!!! Hab von ihm auch Traumlieder gelesen und das Gemeinschaftsprojekt „Wild Cards“, auch beides tolle Bücher! Auf dem SuB hab ich auch noch Planetenwanderer von ihm, darauf bin ich auch sehr gespannt!
    Und auch der Seidenspinner ist wieder klasse, da hat mich ja der erste Teil schon vollkommen überzeugt und ich hoffe, da werden noch einige Bände folgen 😀

    Und aaahhh, endlich die Fortsetzungen der Dämonenreihe von Peter Brett, da warte ich ja auch schon sehnsüchtig drauf 😀

    Liebste Grüße, Aleshanee

    Gefällt 1 Person

    • „Der Medicus“ hab ich auch schon mal gelesen… in grauer Vorzeit. Aber das will ich nochmal auffrischen 🙂 Und „Das Lied von Eis und Feuer“ hab ich auch schonmal angefangen zu lesen, bin aber ncht über die ersten 150 Seiten von Band 1 hinausgekommen. Irgendwie ist der Funke damals nicht übergesprungen. Deshalb will ich da dieses Jahr einen zweiten Vesuch wagen. Aber auf die Dämonenreihe freue ich mich definitiv am meisten 🙂

      Gefällt mir

  9. Hallo Sebastian!
    Deine ausgewählten Bücher klingen alle sehr spannend, wobei ich bisher nur „Das Lied von Eis und Feuer gelesen habe“, was ich auch nur wärmstens empfehlen kann. Es braucht zwar ein bisschen reinzukommen, aber dann hatte ich die Reihe auch in einem Monat ausgelesen, da an aufhören nicht mehr zu denken war 🙂
    Liebe Grüße
    Dahlia

    Gefällt 1 Person

  10. Das ist auch eine sehr interessante Buchauswahl 🙂 Vor allem „Die Stadt der verschwundenen Kinder“ hat mich sehr neugierig gemacht und ich möchte es unbedingt lese 😉

    Liebe Grüsse Lia

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: