Top Ten Thursday – No.1

TopTenThursday

Okay, das wird hart. Ich mache heute zum ersten Mal beim Top Ten Thursday mit und das heutige Thema ist nicht ganz einfach:

 10 BÜCHER, AUF DIE ICH MICH FREUE, DIE ABER NOCH NICHT ERSCHIENEN SIND

Dann leg ich mal los…

1

DerThronDerFinsternisDer Thron der Finsternis – Peter V. Brett   (8. September 2015)

2

Die Königsmörder-Chronik. Dritter Tag – Patrick Rothfuss

3

DerTriumphDerZwergeDer Triumph der Zwerge – Markus Heitz   (16. Februar 2015)

4

verheissungVerheißung Der Grenzenlose: Der sechste Fall für Carl Mørck – Jussi Adler-Olsen   (1. April 2015)

[hoffentlich kein April-Scherz]

5

DieStilleBestieDie stille Bestie – Chris Carter   (8. Juni 2015)

6

DasKomplottDas Komplott – John Grisham   (8. Dezember 2014)

7

DerSeidenspinnerDer Seidenspinner – Robert Galbraith

[Taschenbuch]

8

Women’s Murder Club #12 – James Patterson

9

KinderDerFreiheitKinder der Freiheit – Ken Follett

[Taschenbuch]

10

Passage-Trilogie, Band 3 – Justin Cronin

Geschafft! Die Reihenfolge ist übrigens fast zufällig und beinahe nicht aussagekräftig. 😉 Und ich habe mit Sicherheit noch mindestens 10 andere Bücher übersehen, auf die dich mich genauso freue.

Der Top Ten Thursday ist übrigens eine Bloggeraktion von Steffi’s Bücherbloggeria. Dort findet ihr auch jede Menge Infos zur Aktion. Vorbeischauen lohnt sich. 🙂

Advertisements

9 Gedanken zu „Top Ten Thursday – No.1

  1. Huhu!

    Die Passage Trio haben wir beide, das scheint ja noch ein Jahr zu dauern … bis dahin hab ich ja alles schon wieder vergessen!!! 😦

    Der Seidenspinner ist super, ich hab das HC, genauso gut wie der erste, da hab ich gleich den dritten Teil in meine Liste gepackt *g* Der Thron der Finsternis, ist das endlich der nächste Teil der Dämonen Reihe? Wusste gar nicht, dass da schon der Titel steht, auf den warte ich auch 🙂

    Liebste Grüße, Aleshanee

    Gefällt mir

    • Auf deiner Liste lacht mich auf jeden Fall noch Cornelia Funke mit ihrer Reckless Reihe an, aber da hab ich bisher noch nicht mal Band 1 gelesen. Aber 2015 spätestens ist er dran 🙂 Thron der Fnsternis ist die Dämonen Reihe rund um den Tätowierten Mann. Schade, dass das noch so lange dauert, da werde ich die bisherigen Bände vorher auf jeden Fall nochmal lesen müssen, um wieder alle Details auf dem Schirm zu haben. 🙂

      Gefällt mir

  2. Hallo,
    wir haben tatsächlich ein Buch gemeinsam auf unseren Listen und zwar „Der Triumph der Zwerge“. Auf die Taschenbuchausgabe von „Der Seidenspinner“ warte ich auch, muss allerdings erst einmal „Der Ruf des Kuckucks“ lesen.
    Deine Zusammenstellung mag ich gerade sehr. Mit Buchcovern wäre mir das zwar lieber gewesen, aber so ist es auch recht schön.
    Liebe Grüße,
    Nadja

    Gefällt mir

    • Hallo,
      also über die Zwerge freue ich mich richtig. Damit hatte ich auch nicht mehr gerechnet, deshalb war die Freude umso größer, als es angekündigt wurde 🙂 „Ruf des Kuckucks“ fand ich richtig super, damit hatte ich vorher ehrlich gesagt gar nicht gerechnet… war ich wirklich positiv überrascht. Mit der Peter Grant Reihe von Ben Aaronovitch bin ich bisher noch nicht richtig warm geworden. Band 1 hab ich hier, hab es auch schon mal angefangen, aber irgendwie ist der Funke noch nicht übergesprungen. Aber ich werde da auf jeden Fall noch einen zweiten Anlauf starten. 🙂 Und ja, du hast Recht, mit Covern wäre wirklich schöner. Vielleicht werde ich das heute Abend in einer ruhigen Minute nachholen (bei 2 kleinen Kindern gar nicht so einfach eine ruhige Minute zu finden)
      Liebe Grüße

      Gefällt mir

  3. Hey,

    Es gibt einen neuen Carl Moerck ??? Da muss ich doch glatt mal stöbern gehen 🙂 Sonst kenn ich, abgesehen von unserer Gemeinsamkeit „Passage Trilogy“ leider keine deiner Bücher, aber das kann sich ja noch ändern 🙂
    Ich lass Dir liebe Grüße hier.

    Ina

    Gefällt mir

  4. Huhu Sebastian,
    hier füllt sich aber meine WuLi!
    Christ Carter und Jussi Adler Olsen hatte ich schon völlig aus den Augen verloren! Hänge zwar bei beiden Reihen hinterher, aber Nachschub ist doch immer gut!
    John Grisham habe ich früher unheimlich gerne gelesen! Sollte ich vielleicht nochmal probieren!7
    Liebe Grüße
    Steffi

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Steffi,
      lustiger Zufall, denn gerade heute habe ich mir den neuen Grisham und den fast neuen Adler Olsen (Fall 5) gekauft. 🙂 Die beiden müssen dann über die Weihnachtsfeiertage dran glauben… Die Faszination bei Grisham kann ich selbst nicht ganz beschreiben, seine Bücher sind im Kern ja doch immer sehr ähnlich. Aber ich mag einfach seinen Schreibstil und er schafft es einfach immer wieder, dass ich seine Bücher in einem Rutsch verschlinge…
      LG
      Sebastian

      Gefällt mir

      • haha, sehr geil! Muss mir den 5. Fall ebenfalls noch als TB besorgen! Aber das wird wohl erst nächstes Jahr was, da ich dieses noch so einige Reziexemplare und Leserunden „abarbeiten“ muss 😉 Und die Weihnachtstage werde ich mir wohl mit „Still“ versüßen! 😉
        Da ich selber eine halbe Rechtsverdreherin bin, ist es bei mir wohl die „Faszination“ für das amerikanische Rechtssystem und insbesondere die behandelten Fälle dort! Ist halt alles etwas anders wie in Deutschland! Aber man muss seinen doch recht ausschweifenden Schreibstil mögen und einen Funken Interesse an der Justiz haben!

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: